Home   Termine   Presse   Kontakt   Impressum
SUCHE

„Tour der Vielfalt“ macht Station in Magdeburg

Die 3. Station unserer „Tour der Vielfalt” war Magdeburg, die Heimatstadt des traditionsreichen Handballclubs SC Magdeburg. Rund 20 Jungen und Mädchen der Integrierten Gesamtschule (IGS) Regine Hildebrandt erlebten einen sportlichen Nachmittag mit Handballprofis vom SCM. Mehr…

Zukunft gespendet

Abschlussveranstaltung der gemeinsamen Spendenaktion von Volksstimme und PARITÄTISCHEM. Der Erlös von über 33.700 EUR kommt in diesem Jahr alternativen Projekten für Kinder und Jugendliche zugute. Mehr…

Paritätischer Wohlfahrtsverband fordert Abschiebestopp für Flüchtlinge nach Afghanistan

Der Paritätische Wohlfahrtsverband fordert Bund und Länder auf, in der gegenwärtigen Situation von Abschiebungen nach Afghanistan abzusehen. Afghanistan sei nach wie vor kein sicheres Land, vielmehr habe sich die Sicherheitslage dort nachweislich in den letzten Monaten drastisch verschlechtert. Die für diese Woche geplanten Abschiebungen seien daher inhuman und "grob fahrlässig", so der Verband. ...mehr

 

Spendenübergabe: 2.500 Euro für Kinderschutzbund Halle

Stellvertretend für alle Mitarbeiter der Investitionsbank Sachsen-Anhalt (IB) übergab IB-Chef Manfred Maas am Montag einen Spendenscheck über 2.500 Euro an den Kinderschutzbund in Halle. ...mehr

 

Kraniche stehen für Vielfalt bei der Meile der Demokratie in Magdeburg

Der PARITÄTISCHE Sachsen-Anhalt beteiligt sich am 21. Januar 2017, wie in jedem Jahr, gemeinsam mit seinen Mitgliedsorganisationen an der Meile der Demokratie. Mit unseren Aktionen zeigen wir Flagge gegen rechtes Gedankengut und für eine tolerante und vielfältige Gesellschaft, in der jeder Mensch gleich wert ist. ...mehr

 

 

Wohlfahrtspflege – Kultur – Der PARITÄTISCHE ist 2017 Sozialer Partner der größten Ostrockshow Deutschlands „OSTROCK meets CLASSIC“

Für 2017 wird eine Partnerschaft „Wohlfahrtspflege – Kultur“ mit einer neuen großen Musikshow „OSTROCK meets CLASSIC“organisiert. Alle Informationen zum Engagement, zu den Konzert-Terminen und zu den Tickets gibt es hier...

 

Handballprofis auf der Tour der Vielfalt in Gernrode

Matthias Musche und Torwart Jannick Green, Stammspieler beim SC Magdeburg, kamen im Rahmen der Tour der Vielfalt am 13. Dezember 2016 nach Gernrode, um mit Kindern in der Sporthalle des Schulzentrums Handball zu trainieren. Beide staunten nicht schlecht, als 21 Jungen und Mädchen im Alter von 13 bis 15 Jahren in die Halle strömten. Weitere Infos mit einem Klick...

Ausbildung zum*zur Staatlich anerkannten Erzieher*in für QUEREINSTEIGER*INNEN

Für Berufsumsteiger*innen, die sich für den Erzieher*innen-Beruf interessieren, gibt es seit 01.09.2016 die Möglichkeit, eine Ausbildung zum*zur Staatlich anerkannten Erzieher*in im Rahmen des Bundesmodellprojektes „Quereinstieg“ des PARITÄTISCHEN Bildungswerkes Sachsen-Anhalt zu absolvieren. Weitere Informationen gibt es mit einem Klick.

Mitgliederversammlung bestätigt Paritätische Stärke

MitgliederversammlungÜber 130 Mitglieder und Gäste versammelten sich am 16. September 2016 zur Mitgliederversammlung, wählten einen neuen Vorstand und zeichneten Ehrenamtliche aus. Grußworte und Rechenschafts-bericht zeigten, dass der Verband für soziale Innovation und klare Werte steht. ...mehr

Re-flect - Was behindert Menschen in der Gesellschaft?

re-flect 2016Am Samstag, den 29.10.2016 war es wieder soweit, zum zehnten Mal wurden 10 nominierte Beiträge in der Abschlussveranstaltung und Preisverleihung präsentiert. ...mehr

Am Samstag, den 29.10.2016 war es wieder soweit, zum zehnten Mal wurden 10 nominierte Beiträge in der Abschlussveranstaltung und Preisverleihung präsentiert. In seinem Grußwort hob der Bereichsleiter Bürgermedien der Medienanstalt Sachsen - Anhalt, Herr Ricardo Feigel hervor, „Es gibt nur wenige Wettbewerbe, die so vielfältig, die so spannend sind.“ Der Oberbürgermeister der Hansestadt Stendal betonte „Stendal hat durch den Wettbewerb gewonnen. Das Format ist inzwischen eine feste Größe in der Kulturlandschaft der Stadt.“ Diese Aussagen wurden auch in diesem Jahr bestätigt. In der Gesellschaft relevante  Themen wurden in unterschiedlichster Weise, vom Film, der Dokumentation, Theaterstücken bis hin zu einem Bild, im Großen Saal des Theaters der Altmark gezeigt. Die Beiträge aus vielen Regionen im Land Sachsen Anhalt, aus Magdeburg, Merseburg, Osterburg, Priemern, Quedlinburg, Salzwedel, Stendal und Thale, erhielten sehr viel Beifall und trugen zur guten und emotionalen Atmosphäre in der gelungenen Abschlussveranstaltung bei.

Neues Projekt "rückenwind für die Sozialwirtschaft"

logo rückenwindDer PARITÄTISCHE Sachsen-Anhalt beteiligt sich mit einem Projekt an der Umsetzung eines dreijährigen ESF- Förderprogramms für eine moderne Personalentwicklung und eine nachhaltige Organisationsentwicklung in der gemeinnützigen Sozialwirtschaft. Erste Informationsveranstaltung....mehr

Wir schwärmen für Vielfalt.

Aktuelle Veranstaltung
23.02.2017, 10:00 Uhr
zum Kalender
Aktuelle Beiträge
13.02.2017
16.01.2017
21.12.2016
16.12.2016
01.12.2016
mehr Beiträge